Was gibt‘s zu erleben?

  • Wandern

    Wandern

  • Radfahren

    Radfahren

  • Schloss

    Schloss

  • Diese Wasserburg liegt im grünen Tal von de Wingebeek, zwischen den Hügeln im Hageland gelegen. 
  • Die Herren von Horst wohnten hier bereits im 13. Jahrhundert, der charakteristisch viereckige Donjon stammt aus dem 15. Jahrhundert. 
  • Im 17. Jahrhundert ließ die adlige Bewohnerin Maria-Anna van den Tympel rund um den Innenhof zwei Flügel anbauen und führte wichtige Schönheitsreparaturen durch. 
  • Sie ließ auch das ‘Wagenhuis’ bauen, worin heute das Besucherzentrum mit dem Welterbe-Laden und ein geselliger Gasthof untergebracht sind. 
  • Das Schloss, mit seinem großen Weiher und Schlossgraben, ist das Zuhause der Comicfigur ‘Der Rote Ritter’ von Willy Vandersteen. 
  • Rund um das Schloss erstreckt sich eine prächtige Schlossdomäne, die Eigentum der ‘Agentur für Natur und Wald’ ist. 
  • Hunde sind in der Schlossdomäne erlaubt, aber nicht im Schloss selbst. 
  • Das Schloss ist für Rollstuhlfahrer und Buggys schlecht zugänglich.
Achtung! Das Schloss bleibt für Wiederherstellung im 2018 geschlossen. Brasserie Wagenhuis bleibt jedoch geöffnet während der Arbeiten.
  • Kasteel van Horst (©Lander Loeckx)
  • Kasteel van Horst (©Lander Loeckx)

Schloss von Horst

Horststraat 28,
3220 Holsbeek (Holsbeek)
Tel. +32 16 62 33 45

www.kasteelvanhorst.be